Zum Hauptinhalt springen

MCP Finanzberatung und Vermögensberatung ist erstes

auf die DIN-Norm 77230 zertifiziertes Finanzberatungs-Unternehmen in Krefeld

Die neue DIN-Norm garantiert eine rein bedarfsorientierte und individuelle Finanzanalyse rund um die Themen Absicherung, Vorsorge und Vermögensplanung

Zahllose Prozesse und Produkte unseres täglichen Lebens sind genormt. Am bekanntesten sind die DIN-Norm für Papierformate und die Qualitätsnorm DIN ISO 9001. Jetzt hat ein hochkarätig besetzter Arbeitsausschuss beim Deutschen Institut für Normung DIN in Berlin die erste DIN-Norm innerhalb der Finanzberatung in Deutschland verabschiedet. Gleich nach Inkrafttreten der Norm, hat sich MCP Finanzberatung und Vermögensberatung als eines der ersten Finanzberatungs-Unternehmen in Deutschland vom zuständigen Defino Institut für Finanznorm auf die neue DIN-Norm 77230 „Basis-Finanzanalyse für Privathaushalte“ zertifizieren lassen. „Das DEFINO-Siegel bestätigt unseren ganzheitlichen Anspruch, bei dem einzig der Bedarf und das Interesse des Kunden gilt“. Der Zertifizierung waren intensive Schulungen und eine strenge Prüfung vorausgegangen.

Nur Ihr tatsächlicher Bedarf zählt

An der neuen DIN-Norm 77230 haben vier Jahre lang Experten des Verbraucherschutzes, der Finanzwissenschaft und der Finanzwirtschaft gearbeitet. Die Norm soll verhindern, dass Finanzberater und Vermögensberater am tatsächlichen Bedarf des Kunden vorbeiberaten können. Den Bedarf stellt der von DEFINO auf die Norm zertifizierte Berater über einen standardisierten Analyseprozess fest.  Die zertifizierte Anwendung der genormten Finanzanalyse garantiert eine wirklich individuelle Kundenbetrachtung und führt zu Objektivität und Transparenz in der nachfolgenden Beratung.

Sie werden sich bei einem auf die DIN-Norm zertifizierten Berater also darauf verlassen können, keine Finanzprodukte zu bekommen, die für Sie überflüssig oder von nachgelagerter Bedeutung sind.

WAS IST DEFINO?

DEFINO Deutsche Finanz Norm ist das erste verlässliche Regelwerk für die objektive und messbare Finanzanalyse. Es hat die Aufgabe, den Privathaushalt bestmöglich gegen Lebensrisiken abzusichern und die finanzielle Zukunft vorausschauend zu gestalten. Das Regelwerk der Finanznorm greift die individuelle Lebensplanung des Privathaushaltes auf und berücksichtigt dabei die aktuelle finanzielle Situation sowie die finanziellen Ziele und Wünsche.

DEFINO ist unabhängig und gibt daher keine Empfehlungen für einzelne Produkte bestimmter Gesellschaften. Die Auswahl liegt weiter allein in der Verantwortung des Beraters. Es ist daher wichtig, dass Sie als Kunde einen Berater kontaktieren, der auf ein möglichst umfassendes Produktspektrum zurückgreifen kann und aus diesem frei wählen kann.

 

Video: DIN Norm für Finanzanalyse

DIN 77230 im Morgenmagazin, DEFINO Institut für Finanznorm AG
DIN 77230 im Morgenmagazin

Zur Umsetzung des DEFINO-Beratungsansatzes steht eine zertifizierte Beratungssoftware inklusive Dokumentation zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme

Marc Christian Priebe
Zertifizierter Spezialist für private Finanzanalyse | DIN 77230 (DEFINO)